Reise 6

Stimmungsvolle Blütenpracht zwischen Isar und Inn

** Neuer Garten, * Garten erst einmal besucht

(804) Bei einer privaten Führung im bekannten Weihenstephaner Sichtungsgarten erhalten wir viele wertvolle Informationen und Eindrücke. Ob Staudengruppen, schmuckvolle Rabatten, steppenheideartige Pflanzungen, Steingartenanlagen oder Gehölzsortiment – verschiedenste Arrangements vermitteln uns, welche Pflanzen optisch gut zueinander passen und dabei kontrastreiche oder harmonische Pflanzbilder entstehen lassen. Ein Genuss auch für diese Jahreszeit!

(669) Weitläufig öffnet sich uns diese am Hang gelegene Gartenanlage eines Botanikers; hier entdecken wir eine Fülle unzähliger Gehölze und wertvoller Bäume aus aller Welt; ein Gewächshaus bietet seltenen Exoten Schutz, ausgewählte Stauden setzen harmonische Farbakzente. Ein Biotop fügt sich wie selbstverständlich in die natürliche Gestaltung ein.

(824) Dieser an einem Bach gelegene, romantische Garten besticht durch seine Blütenfülle und gestalterische Vollendung; ein Hügel gibt zur einen Seite einem großen Teich mit Brücke, zur anderen einem englischen Gartenhaus am Bach Schutz. Ein besonderer Blickfang zu dieser Jahreszeit sind die Hortensien, deren Blüten um die Wette leuchten.

(386) Dieser liebevoll gestaltete Garten an Wiese und Waldrand überrascht uns als wunderschöner Abschluss dieses Gartentages mit üppiger Staudenpracht sowie ausgewählten Blattstrukturpflanzen und Gehölzen; ein feiner Bauerngarten und besondere Blickfänge machen diesen Garten zu einem Wohlfühlort

75 €
inkl. MwSt.

Die Reise hat bereits stattgefunden.